Suche

(0)
Hoch

Home > Blog > News

Blog: News

Weihnachtsbaum nachhaltig schmücken: 7 kreative Ideen

Die Weihnachtszeit ist die schönste Zeit des Jahres. Die ganze Familie trifft sich zum gemeinsamen Vergnügen und geniesst die ruhige und glückliche Zeit. Weihnachtsbäume sind für diese Jahreszeit unverzichtbar. Der Weihnachtsbaum wird je nach Kultur auch als Neujahrsbaum oder Christbaum geschmückt.

Weihnachten steht wieder vor der Tür und wir wollen unseren Weihnachtsbaum wieder schmücken. Doch wie schmücken wir ihn nachhaltig und weihnachtlich? Wir wollen verschiedene Ideen vorstellen, wie du einen Weihnachtsbaum nachhaltig mit Makramee schmücken kannst.

Inhaltsverzeichnis

    Das Wichtigste in Kürze

    • Wir haben viele Deiner Fragen zum Weihnachtsbaum beantwortet.
    • Wir haben darüber geschrieben, wie man den Weihnachtsbaum nachhaltig schmücken kann.
    • Wir haben 7 verschiedene Christbaumschmuck-Anleitungen für Dich vorbereitet.

    Definition: Was ist ein Weihnachtsbaum?

    Weihnachtsbäume haben eine lange Tradition. Ein Weihnachtsbaum oder auch Christbaum ist ein Baum, der zu Weihnachten geschmückt wird. Es ist das Objekt, das zur Weihnachtszeit die Häuser in Europa am meisten schmückt. Er wird mit Lichtern geschmückt, die eine festliche Atmosphäre aufkommen lassen. Er wird auch oft mit Christbaumschmuck und Weihnachtskugeln verziert.

    Hintergründe: Was du über den Weihnachtsbaum schmücken wissen solltest

    In diesem Abschnitt erklären wir dir die meist gestellten Fragen rund um das Thema „Weihnachtsbaum schmücken“, damit du ausreichend informiert bist, wenn du dein Weihnachtsbaum nachhaltig und weihnachtlich schmücken möchtest.

    Warum schmücken wir den Weihnachtsbaum?

    Weihnachten ist die Zeit der Liebe! Die Zeit, wenn Familien sich wiedersehen, um gemeinsam einen Weihnachtsbaum zu schmücken. Aber warum tun wir das? Warum begegnen wir so einen Aufwand, um Weihnachten zu schmücken?

    Eine traditionelle Erklärung ist, dass die Christen den Baum schmücken, um den Tag zu feiern, an dem Jesus geboren wurde. Weihnachten ist ein religiöser Feiertag, aber er ist auch ein Familienanlass. Die Kinder freuen sich über ihr Geschenk, während die Erwachsenen sich über die Zeit freuen, in der sie in Ruhe zusammen sein können.

    Wann soll ich meinen Weihnachtsbaum kaufen?

    Wenn Du deinen Baum am Weihnachtsmarkt kaufst, dann am besten an den letzten Wochenenden vor Advent, – so hast Du die beste Auswahl. Die beliebtesten Jahreszeiten für den Baumkauf sind Oktober und November, da die Nadeln noch nicht so dünn und das Holz noch nicht so trocken sind.

    Wann soll ich den Weihnachtsbaum aufstellen?

    Der Weihnachtsbaum sollte mindestens drei Tage vor Erstellung des Weihnachtsbaumschmucks aufgestellt werden, damit sich die Nadeln nach der Aufnahme der Feuchtigkeit an der Luft erholen. Wenn Du am Dienstag vor der Weihnachtsfeier deinen Baum schmückst, dann am besten an einem warmen, trockenen Tag.

    Wann soll ich Weihnachtsbaum schmücken?

    Das Schmücken des Weihnachtsbaumes ist ein zeitraubendes, aber sehr schönes Projekt. Sicherlich gibt es keine einheitliche Regel, wann man Weihnachtsbäume schmückt, aber hier sind ein paar Tipps, worauf Sie bei der Planung Ihres Baumschmuckes achten sollten. Also denke daran;

    • Mindestens eine Seite deines Baumes zu schmücken.
    • Der Wohnung eine weihnachtliche Atmosphäre zu verschaffen.
    • Orientiere dich am Adventskalender.

    Welche Weihnachtsbaumarten gibt es?

    Stellt Dich die Wahl des richtigen Weihnachtsbaumes vor eine Hürde. Die Auswahl ist gross und kann Dich richtig verwirren. Die meisten Menschen wählen den Weihnachtsbaum nach seiner Grösse oder die Grösse ihres Raumes aus. Doch es gibt viele andere Dinge, die du berücksichtigen solltest, bevor du deinen Weihnachtsbaum kaufst. Es gibt verschiedene Weihnachtsbaumarten.

    Die entscheidende Frage ist, welche Art von Weihnachtsbaum du haben willst. Hier sind einige Weihnachtsbaumarten, die zur Auswahl stehen:

    • ein echter Weihnachtsbaum
    • ein Tannenbaum
    • ein Fichtenbaum
    • ein Weihnachtsbaum aus Metall
    • ein Weihnachtsbaum aus Kunststoff
    • ein Weihnachtsbaum aus Stroh
    • Oder ein Weihnachtsbaum aus Makramee

    In welcher Reihenfolge soll ich meinen Weihnachtsbaum schmücken?

    Du hast den Weihnachtsbaum ausgewählt und ihn ordentlich und stabil an seinen Platz gestellt. Jetzt ist es Zeit, den Weihnachtsbaum zu schmücken. Du weisst aber nicht, wo du mit dem Dekorieren anfangen solltest? Hier sind einige Tipps für dich.

    Schritt 1: Installiere zuerst die Lichterkette. Verlege die Kabel so, dass sie nicht mehr sichtbar sind. Am besten installierst du die Lichterkette von oben nach unten und kreisförmig.

    Schritt 2: Danach installierst du die Kugeln. Den grössten Kugeln platzierst Du näher am Stamm, da sie schwer sind und die oberen Äste des Weihnachtsbaums dünn und schwach sind. Diese Äste hängen herunter oder brechen ab. Die kleinen Kugeln befestigst du an den höheren Ästen. Auf diese Weise schaffst du Harmonie am Weihnachtsbaum.

    Schritt 3: Im letzten Schritt fügst du den kleinen Ornamenten ein, um die Lücken auszufüllen. Engel, Sterne, Schneeflocken, Bonbonfiguren und natürlich Makramee-Dekorationen. Üblicherweise sind es Lametta-Ornamente, die deinen Weihnachtsbaum schmücken.

    Wie viele Ornamente soll ich an meinem Weihnachtsbaum anbringen?

    Wenn du nicht weisst, wie viele Ornamente du benötigst, um deinen Weihnachtsbaum zu schmücken, hilft dir der Online-Baumschmuck-Rechner „Treegonometry“.
    Du gibst die Höhe deines Baumes in cm in die Christbaumschmuck-Formel ein, die die Mathematikstudenten der Universität Sheffield gefunden haben. Diese Formel berechnet automatisch für Dich die:

    • Anzahl der Kugeln
    • Höhe des Sterns oder der Engel (cm)
    • Länge des Lamettas (cm)
    • Länge der Lichterkette (cm)

    Weihnachtsbaum nachhaltig schmücken mit Makramee: Die 7 kreative Ideen für einen festlichen nachhaltigen Weihnachtsbaum

    Oft gilt das Dekorieren von Weihnachtsbäumen als die schwerste kreative Aufgabe des Jahres. Denn jeder will den schönste, grösste und beste Weihnachtsbaum haben. Hier sind ein paar Ideen, wie Du diese Aufgabe leichter bewältigen kannst.

    Makramee kleine Girlande

    Eine Girlande ist eine sehr beliebte Weihnachtsdekoration. Es gibt heutzutage viele unterschiedliche Girlanden. Sie bestehen meistens aus einem Stück Papier oder Stoff, welches am Baum, Tür oder Wand befestigt wird. Es gibt aber auch Girlanden, welche aus der nachhaltigen Makramee-Garne bestehen. Wir möchten dir eine kurze Anleitung zeigen, wie du diese selbst knüpfen kannst.

    Wir haben für dich ein Girlanden-Modell ausgewählt, das einfach zu knüpfen ist, schön aussieht und zu jedem weihnachtlichen Dekorationskonzept passt.

    Makramee kleine Girlande

    Was du brauchst, um diese schöne, einfache Girlande zu machen:

    Schere
    lalana Lady Chain mit Gold- oder Silberfaden

    Unser nachhaltiges Garn „lalana Lady chain beige mit goldenen oder silbernen Metallfäden“ findest du in unserem E-Shop.

    Beim Knüpfen dieser Girlande haben wir die folgenden Knüpftechniken verwendet.

    Lerchenkopfknoten
    Kreuzknoten
    halber Schlag Knoten
    Wickelknoten

    So wird es gemacht: Anleitung Makramee kleine Girlande

    Wir beschreiben dir hier die Erstellung eines Wimpels.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

    Inhalt laden

    Viel Spass beim Knüpfen!

    Makramee Tannenbaumgirlande

    Das Knüpfen von Tannenbäumen aus Makramee ist ein Favorit der letzten Zeit. Eine kleine Tannenbaumfigur ist eine tolle Idee, um eine Girlande zu basteln. Diese Makramee-Tannenbaumgirlande ist ein idealer Einstieg für Makramee-Neulinge.

    Wir erklären dir Schritt für Schritt, wie man diese Tannenbaumgirlande knüpft.

    Makramee Tannenbaumgirlande

    Was du brauchst, um diese schöne, einfache Girlande zu machen:

    lalana XXlace mit Gold- oder Silberfaden
    XXlace benetton
    Holzring 55 mm
    Schere

    Die benötigten Garne und Materialien kannst du bequem in unserem E-Shop bestellen.

    Beim Knüpfen dieser Girlande haben wir die folgenden Knüpftechniken verwendet.

    Lerchenkopfknoten
    Kreuzknoten
    gefüllter Kreuzknoten
    Wickelknoten

    So wird es gemacht: Anleitung Makramee Tannenbaumgirlande

    Wir beschreiben dir hier die Erstellung eines Wimpels.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

    Inhalt laden

    Viel Spass beim Knüpfen!

    Makramee Weihnachtsstern mit Glitzergarn

    Stern-Ornamente sind für Weihnachtsbäume unverzichtbar. Aus unseren nachhaltigen Makramee-Garnen haben wir für dich einen Stern geknüpft, der einfach zu machen ist und sehr schön aussieht.

    Wir erklären dir Schritt für Schritt, wie man diese Sterne nachhaltig knüpft.

    Makramee Stern

    Was du brauchst, um diesen schönen Sternen zu machen:

    lalana Carina (Farbe deiner Wahl)
    Holzring 40 mm Durchmesser
    Schere

    Beim Knüpfen dieser Sterne haben wir die folgenden Knüpftechniken verwendet.

    Lerchenkopfknoten
    Kreuzknoten
    gefüllter Kreuzknoten
    halber Schlag Knoten

    So wird es gemacht: Anleitung Makramee Weihnachtsstern mit Glitzergarn

    Wir beschreiben dir, wie du den ersten Strahl machst, welcher auch gleich die Fäden für die Aufhängung beinhaltet.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

    Inhalt laden

    Viel Spass beim Knüpfen!

    4 Verschiedene Makramee-Weihnachtsbaumschmuckstücke

    Wir können viel mehr Ornamente aus Makramee-Garne knoten, um unsere Weihnachtsbäume zu schmücken. Hier kommt deine Kreativität ins Spiel.

    Wir haben einige Modelle dieser Ornamente für dich geknüpft. Hier erklären wir Schritt für Schritt, wie es geht.

    Makramee-Tannenbaumschmuck

    Was du brauchst, um diesen festlichen Tannenbaumschmuckstücken zu machen:

    lalana Carina
    4 Holzringe 40 mm
    Schere
    Kamm

    Kaufe lalana Carina cream in unserem E-Shop, damit du diese wunderschönen Makramee-Ornamente knüpfen kannst.

    Wir haben die folgenden Knüpftechniken verwendet, um diese Makramee-Ornamente herzustellen.

    Lerchenkopfknoten
    Kreuzknoten
    gefüllter Kreuzknoten
    Wickelknoten

    So wird es gemacht: Anleitung Makramee Tannenbaumschmuck mit Glitzergarn

    Wir starten ganz einfach …

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

    Inhalt laden

    Viel Spass beim Knüpfen!

    Fazit

    Wir wollen den schönsten Weihnachtsbaum zu Weihnachten haben. Es ist sehr angenehm, einen anderen, natürlichen, festlichen Weihnachtsbaum mit Makramee-Ornamenten zu schmücken. Die Makramee-Dekorationen, die wir für dich ausgewählt haben, sind einfach zu machen und sehen weihnachtlich aus.

    Gestalte die Dekoration für den Weihnachtsbaum selbst, damit du den schönsten Weihnachtsbaum hast!

    29. November 2021   |   Kategorie(n): News  ,  Projekte

    Makramee Garn: Tipps & Empfehlungen

    Lust auf Makramee? Du interessierst dich für eine der grossartigsten Künste. Du hast dich informiert, was Makramee ist, wie es funktioniert und welche Arten von Knoten es gibt. Jetzt ist die Zeit, das Hauptmaterial von Makramee – nämlich das Garn- zu kaufen. Du hast aber noch keine Erfahrung bei der Wahl von Makramee Garn.

    Für Makramee-Projekte, die vollständig von Hand geknüpft werden, werden spezielle Garne hergestellt. Es gibt verschiedene Arten von Makramee Garnen, die bei den Makramee-Projekten für verschiedene Modelle verwendet werden können. Durch diese Vielfalt unterscheiden sich die Garne in ihren Eigenschaften voneinander. Wir haben für dich ausgewählt, welche Makramee-Garne sich für deine schönen und kreativen Handarbeiten eignen und welches bei der Auswahl das beste Makramee Garn ist.

    Inhaltsverzeichnis

      Das Wichtigste in Kürze

      • In diesem Artikel stellen wir dir zunächst die 6 besten Makramee-Garne vor und werten diese für dich aus.
      • Im zweiten Teil unseres Beitrages verraten wir dir, worauf du beim Kauf von Makramee Garn achten solltest und welche Kauf-Kriterien wichtig sind.
      • Im letzten Abschnitt findest du die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zum Makramee Garn.

      Makramee Garn Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

      In diesem Teil haben wir unsere Favoriten für dich zusammengestellt, dass dir helfen kann, eine Kaufentscheidung zu treffen. Es ist für jeden Geschmack und jedes Bedürfnis das passende Makramee Garn vorhanden. Dieser kann dann auch ganz einfach in unserem Onlineshop bestellt werden.

      Unseres Makramee-Garn “Macrame rope”, welches du problemlos für alle Makramee-Projekte verwenden kannst, ist eines der beliebtesten Produkte der letzten Zeit. Es besteht aus 80 % Baumwolle, 20 % andere Fasern und 100 % recyceltem Garn. Unser vielseitig einsetzbares Makramee-Garn wiegt 330 Gramm und ist ca. 90 Meter lang. Es ist in unserem E-Shop in der am häufigsten verwendeten Dicke von 3 mm und 5 mm erhältlich.

      Folge unseren einfachen und grossartigen Makramee-Ideen auf unserer Facebook-Seite.

      Facebook

      Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
      Mehr erfahren

      Beitrag laden

      Dieses recycelte Garn “Macrame Rope” ist ein umweltfreundliches Garn. Es eignet sich für viele Projekte mit Knotentechnik oder mit Haken. Es ist möglich, mit diesem Makramee Garn, Wanddekorationen, Schlüsselanhänger, Traumfänger, Türdekorationen, Schmuck und viele andere Projekte zu realisieren.

      Bewertung der Redaktion: Das am meisten bevorzugte 100 % recycelte Makramee-Garn ist ein ideales Makramee-Garn für dich, um alle Makramee-Projekte deiner Träume zu verwirklichen.

      Du kannst fast alle unsere Makramee-Garne häkeln. Unter diesen Garnen lassen sich die geflochtenen Makramee-Garne am bequemsten häkeln. Unter unseren Produkten eignen sich Catena, Soft Tube, T-Shirt Revive, Vivace, Ribbon Pura, Xxlace und Lady Chain sehr gut für Häkelarbeiten. Hier stellen wir das „Lady Chain Makramee Garn vor.

      Mit Lady Chain Makramee Garn kannst du dieses wunderschöne Necessaire häkeln.

      Facebook

      Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
      Mehr erfahren

      Beitrag laden

      lalana Lady chain ist ein Kettengarn. Es ist ein leichtes recyceltes Garn 80 % Baumwolle, 20 % andere Fasern. Es hat einen Durchmesser ca. 2 mm.

      Du kannst Lady Chain Makramee Garn problemlos in deinen Projekten verwenden, da es eine ermüdungsfreie Struktur hat. Mit diesem Makramee-Garn kannst du Tischläufer, Taschen, Dekokissen, Blumentopf und viel weiteres häkeln, die du in deinem täglichen Leben verwenden kannst.

      Bewertung der Redaktion: Mit dem Lady Chain Makramee Garn kannst du alle deine Träume verwirklichen, ohne dass man ermüdet. Die Produkte, die du mit diesem Makramee Garn, bei dem du viele Projekte nicht nur mit Häkelnadel, sondern auch mit Knoten herstellen kannst, werden zum Hingucker.

      Das beste Makramee Garn für Federn

      Carina Makramee-Garn besteht zu 80 % aus Baumwolle und 20 % anderen Fasern. Carina Makramee Garn ist ein weiches Makramee Garn, welches kämmbar und gedreht ist und einen Durchmesser von 3 mm hat. Das Gewicht des Carina Makramee Feder Garnes beträgt 200 g und 120 m lang. Es hat mehrere verschiedene Farboptionen. Wenn du mit diesem Makramee Garn arbeitest, benötigst du einen Kamm zum Kämmen und eine Schere zum Schneiden und Formen.

      Du kannst dieses herrliches Blatt mit Carina Makramee Feder Garn selber knüpfen.

      Mit seiner gedrehten Struktur ist es besonders für Makramee-Blätter sehr gut geeignet. Carina Makramee Garn eignet sich auch für Wanddekorationen, Traumfänger, Türdekorationen, Schlüsselanhänger, Schmuck und viele andere Makramee Projekte in der Knotentechnik. Es ermöglicht dir, problemlos eleganten Projekten zu gestalten.

      Bewertung der Redaktion: Die Arbeit mit kämmbarem Makramee Garn Carina wird dir viel Freude bereiten. Es ist ein Produkt, dessen Dicke du leicht anpassen kannst, da es in Schichten unterteilt werden kann.

      Das beste Makramee Garn für Schlüsselanhänger

      Die Herstellung von Schlüsselanhängern mit Makramee-Garnen ist sowohl sehr nützlich als auch sehr auffällig. Die für den Schlüsselanhänger zu verwendenden Makramee Garne variieren je nach Modell des Schlüsselanhängers. Für verschiedene Schlüsselanhänger-Modelle kannst du verschiedenste Makramee-Garne verwenden, die du in unserem Online-Shop findest. Beispiele für diese Garne sind Macrome Rope, Carina, Xxlace, Catena, Softcord AMI und Vivace.

      Du kannst den von @elleanla entworfenen Schlüsselanhänger ausprobieren, den wir auf Instagram geteilt haben

      Mit superschönen Farbverläufen in verschiedenen Variationen ist das Vivace Makramee Garn ein 100 % recyceltes Garn. Es besteht aus 80 % Baumwolle 20 % anderen Fasern und ist im Kettenstil produziert. Vivace Makramee Garn mit einem Durchmesser von ca. 2 mm ist ca. 210 m lang und wiegt 250 g.

      Das Makramee Garn Vivace mit seiner weichen Struktur ermüdet deine Hand nicht. Neben der Knüpfarbeit eignet es sich auch für die Strick- und Häkelarbeit sehr gut. Mit diesem Garn kannst du nicht nur Schlüsselanhänger, sondern auch Taschen, Schals, Decken usw. perfekt knüpfen. 

      Bewertung der Redaktion: Wenn du sowohl für dich als auch für deine Lieben ein Makramee-Geschenk gestalten möchtest, ist der Schlüsselanhänger, den du mit Vivace knüpfst, ideal.

      Das beste Makramee Garn DIY Startersets

      Es gibt viele Makramee-Garn Startersets, insbesondere für diejenigen, die gerade erst mit Makramee anfangen und sich noch nicht sicher sind, welche Materialien und welche Garne sie wählen sollen.

      Mit unserem Häkel-Starterset mit Makramee-Fäden kannst du Makramee sehr schnell und einfach üben.

      Dieses Makramee Startersets enthält die Makramee Garne von 1 x Carina Beige, 1 x Carina Senf, 1 x Carina Rusty, 1 x Carina Khaki, 1 x Catena Forest sowie 1 x Bamboo Haken 6, 1 x 5er-Set Handmade Label und 1 x 4er Set 20 mm Karabinerhaken.

      Gestalten Sie kämmbare Blattprojekte, Schlüsselanhänger und Wanddekorationen mit den Makramee-Garnen in diesem Makramee Starterset. Mit diesen Makramee-Garnen, die sich sowohl für Häkelarbeiten als auch für Knotenarbeiten eignen, kannst du viele Makramee-Projekte ausprobieren, die du wünschst.

      Bewertung der Redaktion: Es ist ein ideales Starterset für Makramee-Anfänger. Es ist ein Set, dass alle Ihre Bedürfnisse mit 100 % recycelten Makramee-Garnen und anderen Hilfsmitteln in fünf verschiedenen Farben und Sorten erfüllt.

      Das beste Makramee Garn für die Aufhängung

      Makramee Garn für Aufhängungen, das zu den ergänzenden Bestandteilen Ihrer Wohndekoration gehören, verleihen Ihrem Balkon, Ihrem Wohnzimmer und anderen Bereichen Ihres Hauses eine andere Atmosphäre. Unter den Makramee-Garnen, die in den letzten Jahren die Wände schmückten, haben wir Catena für Sie ausgewählt. Catena ist ein weiches Garn aus 80 % Baumwolle, 20 % andere Fasern und in verschiedenen Farben erhalten. Der Durchmesser des Catena Makramee Garnes beträgt ca. 3 mm. Catena ist wie Xxlace ein geflochtener Makrameefaden. Das Gewicht des Catena Makramee Garn ist 250 g und seine Länge ca. 130 m. 

      Du kannst hängendes Windlicht mit 100 % recyceltem Catena Makramee Garn mit Freude knüpfen.

      Lalana Catena ist einzigartig! Mit dieses Makramee Garn kannst du alles machen; häkeln, stricken, knüpfen in schönen Naturtönen und damit den Wohnbereich verschönern. Du kannst es nicht nur für Aufhängungen, sondern auch in verschiedenen Makramee-Projekten problemlos verwenden.

      Bewertung der Redaktion: 100 % recyceltes Makramee Garn Catena ist mit seinen verschiedenen Farben ein Garn, das sowohl mit Aufhängung als auch anderen Makramee-Projekten sehr viel Freude macht. 

      Makramee Garn: Kauf- und Bewertungskriterien

      Um dir die Auswahl deiner nächsten Makramee Garne zu erleichtern, haben wir dir die wichtigsten Kriterien noch mal zusammengefasst, sodass du das optimale Makramee Garn für dich finden kannst. Diese Kriterien sind folgende:

      • Qualität
      • Material
      • Durchmesser
      • Länge
      • Farbe

      Nun erklären wir dir, was es bei diesen Kriterien zu beachten gibt, dass du eine gut informierte Entscheidung treffen kannst.

      Material

      Da Makramee Garne sehr vielfältig sind, gibt es bei der Auswahl einige Punkte zu beachten: Der erste Schritt bei der Auswahl ist das Material des Garns. Nachdem das zu knüpfende Produkt bestimmt wurde, wird das Garnmaterial bestimmt, das dieses Produkt am besten zeigt. Daher sollten die Eigenschaften von Makramee-Garne gut bekannt sein. Es gibt Garnen aus natürlichen und synthetischen Materialien, die für Ihr Projekt geeignet sind.

      Qualität

      Es ist sinnvoll, auf die Qualität des gesuchten und ausgewählten Materials zu achten, sowie auf die Art der ausgewählten Garne mit der gewünschten Eigenschaft. Makramee-Garne müssen aus haltbaren Materialien bestehen. Daher können die von Ihnen vorbereiteten Makramee-Arbeiten das Aussehen des ersten Tages bewahren, ohne längere Zeit verformt zu werden. Sie sollten auch schrumpft Garne vermeiden.

      Durchmesser

      Der Durchmesser von Makramee-Garn ist ein weiterer wichtiger Punkt, der bei der Auswahl berücksichtigt werden muss. Der Durchmesser des Makramee-Garns bestimmt die Größe oder Kleinheit des hergestellten Modells. Je dünner das Garn, desto schwieriger, mühsamer und zeitaufwendiger ist es zu knüpfen. Außerdem kann das Arbeiten mit zu vielen dünnen Fäden das Schmerzen an deinen Händen verursachen. Für kleine Arbeiten oder Kanten Dekorationen kannst du jedoch dünnere Garne priorisieren. Es ist möglich, ein Garn mit einem Durchmesser von 1 mm bis zu 20 mm zu finden. Die am häufigsten verwendeten Makramee-Garne sind mit 3 mm Durchmesser. Es hat sich auch gezeigt, dass in den letzten Jahren 2 oder 3 gezwirnte Makramee-Garne verwendet werden, die zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Dekoration geworden sind.

      Du kannst auch eine dickere Form erhalten, indem du zwei oder mehr dünne Makramee Garne zu einem gedrehten Garn kombinierst. Zuallererst empfehlen wir unseren Amateurfreunden, die gerade mit dem Makramee begonnen haben, keine sehr dünnen Garne. Denn dünne Fäden zeigen die Motive nicht so gut und kaschieren auch die Fehler nicht.

      Länge

      Die Länge des Makramee Garnes ist einer der Faktoren, die den Preis beeinflussen. Wie viel Garn du für dein Makramee verwendest, ist eine andere Sache, die du beim Garnkauf berücksichtigen solltest. Makramee Garne variieren auch in der Länge. Wenn du entsprechend der Größe des Modells, das du herstellen möchtest, genügend Makramee Garn kaufst, wird verhindert, dass die Arbeit unvollendet bleibt. Wir haben verschiedene Makramee-Fadenlängen von 30 Meter bis 330 Meter in unserem E-Shop.

      Farbe

      Farben sind auch bei Makramee-Garnkauf sehr wichtig. Designunterschiede werden durch Farbauswahl erzeugt. Wenn du Makramee-Wanddekorationen für dein Wohnzimmer herstellst, sollte diese Wanddekoration eine Farbe haben, die zum Stil des Raumes passt. Wenn all diese Aspekte berücksichtigt werden, wird das gewünschte Ergebnis erzielt.

      Makramee Garn: Häufig gestellte Fragen und Antworten

      In diesem Abschnitt erklären wir dir die meist gestellten Fragen rund um das Thema Makramee Garn, damit du ausreichend informiert bist, wenn du dir Makramee Garn für deine Projekte kaufen möchtest.

      Was ist das Makramee Garn?

      Neue Alternative für alle, die gerne häkeln, stricken, gestalten und basteln

      Makramee Garn, das zu den sehr einfach herzustellenden Bastelarten gehört, hat es geschafft, sich zu einem der beliebtesten Produkte der letzten Zeit zu entwickeln. Mit diesen Garnen, die eine sehr beruhigende Wirkung haben, ist alles möglich, wovon du träumst. Es gibt verschiedene Arten von Garnen, die bei der Makramee-Herstellung für verschiedene Modelle verwendet werden können. Diese Garne, die sich in Produktionsmaterial, Farben, Dicke und Länge voneinander unterscheiden, sind eine schöne und neue Alternative für alle, die gerne häkeln, gestalten, stricken und basteln.

      Wozu kann ich Makramee Garn verwenden?

      Mit Makramee Garn lassen sich Modelle in vielen verschiedenen Bereichen herstellen, was sich ideal für zeitlose Stücke eignet. Einige davon haben wir im Folgenden für dich aufgelistet.

      • In Anbetracht der Festigkeit von Makramee Garnen kannst du damit speziell entworfene Taschen herstellen, die beständig bleibt.
      • Du kannst Makramee Garn in der Küchendekoration verwenden und Läufer und Serviersets vorbereiten, die auch bei häufigem Waschen nicht verderben.
      • Du kannst mit dem dickeren Makramee-Garn verwenden, um grosse Tagesdecken, Sommermatten oder Teppiche herzustellen, weil sie dick sind und einen schnellen Projektfortschritt ermöglichen.
      • Es ist ein ideales Material, das beim Bau von Hängematten in den Sommermonaten verwendet werden kann, da es eine Baumwollstruktur hat, nicht schwitzt und sich nicht leicht verschlechtert.
      • Aus Makramee Garn, die du mit Accessoires wie Perlen und Federn versehen haben, kannst du moderne Wanddekorationen herstellen und Ihrem Zuhause Energie verleihen.
      • Da das Makramee ohne Werkzeug hergestellt werden kann, kannst du es praktisch für die Herstellung kleiner Schlüsselanhänger und Ornamente wählen.
      • Durch das Mischen verschiedener Knüpftechniken kannst du stilvolle Küchenvorhänge kreieren und Ihrem Zuhause eine Vintage-Atmosphäre verleihen.
      • Mit einem dicken Makramee Garn kannst du Stiefeletten und Hausstiefel herstellen, die du vor der Kälte des Winters schützen.

      Du kannst unsere Anleitungen anschauen, damit du dich von viele Makramee Projekten inspirierst.

      Woher bekomme ich Makramee Garn?

      Da die Herstellung handwerklicher Produkte eine zeitintensive Arbeit ist, müssen die Produkte leicht zu finden, leicht zu kaufen und von guter Qualität sein. Deshalb bietet dir lalana, schöne, hochwertige und vielfältige Makramee Garn-Optionen. Somit ist es mit lalana möglich, dein geliebtes Hobby ganz einfach fortzusetzen. So kannst du ohne Verzögerung mit diesem trendigen Hobby beginnen!

      Wie soll ich meine Makramee-Garne auswählen?

      Wenn wir die Struktur von Makramee-Garnen untersuchen; es gibt Sorten wie Makramee Garn aus Baumwolle, Polypropylen und Polyester. Es kann nicht nur aus diesem Stoff bestehen, sondern auch ein Gemisch sein. Manchmal enthalten Makramee-Sorten 80 % Baumwolle, 20 % Polyester oder andere Fasern. Vor dem Kauf solltest du auf jeden Fall die Inhaltsstoffe überprüfen, je nachdem, was dir zusagt.

      Welche Arten von Makramee Garn gibt es?

      ArtenBeschreibung
      Glitzerndes Makramee GarnMakramee Garn Gold, Silber oder Platin verleihen vielen Makramee-Arbeiten Eleganz und Glanz.
      Dünnes Makramee GarnDünne Makramee Garne können ab 0,5 mm beginnen und die Fadengruppe bis zu 2 mm oder 3 mm Dicke kann als dünnes Makramee Garn angesehen werden. Dünnes Makramee Garn wird in vielen Makramee Projekten häufig verwendet.
      Dickes Makramee-SeilDicke Makramee Garne können ab 3 mm beginnen, Garngruppen bis zu 25 oder 30 mm dicke Faden sind akzeptabel.
      Gedrehtes Makramee-GarnMakramee-Garne, insbesondere aus Baumwolle oder recycelten Materialien, haben eine Zwirnfunktion. Wenn sich eine einzelne Schnur in sich selbst dreht, handelt es sich um eine einzelne Drehung. Wenn es durch das Verwickeln zweier Schnüre gebildet wird, handelt es sich um ein doppelt verdrilltes Garn. Gezwirnte Garne werden auch als kämmbares Makramee Garn verwendet. Da es durch die Kombination von mehr als einem Garn entsteht, können Franse durch Kämmen erzeugt werden.
      Geflochtenes Makramee-GarnDa dieses Makramee Garn geflochten ist, ist es nicht kämmbar. Wenn du keine Fransen magst oder für deine Projekte keine Fransen verwenden möchtest, kannst du diese Garnart wählen.
      Makramee-Garn BaumwolleKlassische Makramee Garne, die wir leicht verknoten können, bestehen aus Baumwolle mit Naturanteil und bieten viele kreative Variationsmöglichkeiten im Bereich der Dekoration.
      Synthetisches Makramee-GarnEs handelt sich um synthetische Makramee-Garn aus Nylon, bei denen du engere Knoten binden müssen. Der Knoten aus synthetischen Fäden muss sehr gut geknüpft werden, da sich der Knoten sonst aufgrund seiner Beschaffenheit lockern und lösen kann.
      Makramee Garn aus PolyesterEs ist Makramee Garn aus Polyestermaterial. Es wird im Allgemeinen bei der Herstellung von Untersetzer, amerikanischem Service usw. verwendet.
      Tabelle: Makramee Garnarten

      Was kostet ein Makramee Garn?

      Die Preise für Makramee-Garn, mit denen originelle und stilvolle Makramee-Projekte hergestellt werden können, unterscheiden sich je nach Material, Farbe und Komponenten. In der folgenden Tabelle zeigen wir die Preisspannen unserer Produkte.

      PreisklasseProdukt
      Niedriger Preis (1.00 – 5.00 Fr.)Velvet, Soft Cord AMI
      Mittlerer Preis (5.00 – 10.00 Fr.)Comfort, Ribbon Pura, Lady Chain, Carina
      Hoher Preis (ab 10.00 Fr.)T-Shirt Revive, Spessa, Xxlace, Vivace, Macrame Rope, Catena, Soft Tube
      Tabelle: Preisklasse lalana Makramee Garn

      Kann ich mit Makramee Garn häkeln und stricken?

      Stricken und Häkeln ist möglich mit Makramee Garn. Ein einfacher Strickprozess wird mit den Häkel- und Nadelstärken durchgeführt, die entsprechend der Dicke des Garns ausgewählt werden. Da das Makramee Garn vom Material her sehr unterschiedlich ist, wird das Modell je nach Typ gefertigt und die Verwendung ändert sich entsprechend. Zum Beispiel ist Synthetisches-Makramee-Garn eine andere Art von Garn, das bei der Taschenherstellung verwendet wird. Makramee Garn ist bei der Herstellung von Taschen sehr vielseitig. Tatsächlich kann das Material völlig willkürlich bestimmt werden. Es ist möglich, die Tasche je nach ausgewähltem Garn als Häkel- oder Knotenstrick zu machen. Da jeder anders aussieht, hast du eine Vielzahl von Taschen mit unterschiedlichen Garnen.

      Du findest tolle Makramee-Taschen Idee und die Anleitung bei uns.

      Inwiefern sind Makramee Garne bei lalana nachhaltig?

      In unserem vorherigen Blogbeitrag haben wir wichtige Informationen zum Thema Nachhaltigkeit und nachhaltige Garne ausführlich mit dir geteilt. Wir haben unter der Frage “Wie weisen wir die Nachhaltigkeit unserer Garne nach?” diese Frage ausführlich erklärt.

      Welche Alternativen gibt es zu einem üblichen Makramee Garn?

      Neben klassischen Makramee-Garnen kannst du Makramee Projekte mit Garnen aus unterschiedlichen Geweben oder Materialien kreieren. Soft Tube, T-Shirt Revive und Ribbon Pura sind Beispiele für solche Makramee Garne. Werfen wir nun einen kurzen Blick auf die Eigenschaften dieser Garne:

      lalana Soft Tube ist ein Schlauchgarn aus 80 % Baumwolle, 20 % andere Fasern. Damit gelingen Wohnaccessoires wie Kissen, Decken, aber auch dicke Kuschelpullover und Taschen.

      lalana T-Shirt Revive ist ein dickes Textilgarn aus 100 % recycelten Baumwollfasern, mit welchem modische Taschen, Körbe sowie trendige Wohnaccessoires wie Kissen, Sitzkissen, Teppiche usw. verarbeitet werden können.

      lalana Ribbon Pura ist ein breites Bandgarn aus 80 % Baumwolle und 20 % recyceltem Polyester, was ihm eine weiche Struktur verleiht. Es eignet sich hervorragend für Heimdekorationen wie Körbchen, Tischsets, aber auch modische Taschen, Sonnenhüte und Tagesdecken. 

      Fazit

      Durch das Kombinieren von Makramee Garnen in verschiedenen Farben lassen sich ganz einfach kreative Makramee-Projekte kreieren. Natürlich ist es schwierig, aus einer derartigen Vielfalt an Makramee-Fäden das richtige Garn auszuwählen. Wenn du auf Qualität, Material, Farbe, Durchmesser und Länge des Makramee Garns achtest, findest du leicht das passende Garn für deine Makrameeprojekte.

      Darüber hinaus ist auch die Struktur des Makramee Garns bei der Garnauswahl wichtig. Während feines Makramee Garn für ein Schmuckdesign verwendet wird, sollte dickes Makramee Garn für Tagesdecken bevorzugt werden. Je nach Modell, das du knüpfen wirst, ist die Struktur des Makramee Garns wichtig. Wenn du ein Blatt machen möchtest, solltest du gedrehten Makramee Garn verwenden. Für ein Armband ist synthetisches Makramee Garn am besten. Wenn all dies berücksichtigt wird, werden erfolgreiche Makramee entstehen. Jetzt ist die Zeit, mit Makramee Garnen deine Träume zu verwirklichen.

      17. Oktober 2021   |   Kategorie(n): News  ,  Produkte

      Makramee: Was ist das und was brauche ich?

      Makramee wird heute als ein von Generation zu Generation weitergegebenes Handwerk verstanden, bei dem spezielle Garne geknüpft und zu unterschiedlichen Kompositionen verarbeitet werden. Da Makramee eigentlich Knüpfen bedeutet, unterscheidet es sich ein wenig von Handarbeiten wie dem Stricken und Häkeln.

      Makramee ist ein sehr angenehmes und einfaches Handwerk. Heute ist Makramee in zahlreichen Bereichen zu sehen. In jeder Ecke unseres Hauses findet sich ein Platz für Makramee. Eine kleine Makramee-Schaukel im Kinderzimmer, Makramee-Lampenschirm im Schlafzimmer und Makramee Blumenampel im Wohnzimmer. Nicht nur im Haushalt, sondern auch als Kleidung in unseren Kleiderschränken sind sie wiederzufinden. Makramee kann auch als Armband oder als Ohrringe erscheinen. Schauen wir uns diese Kunst genauer an, bei der du alle Ideen und Wünsche verwirklichen kannst.

      Inhaltsverzeichnis

        Das Wichtigste in Kürze

        • In diesem Artikel findest du die Antwort auf die Frage, was Makramee ist und woher es kommt.
        • Für alle, die Makramee stricken möchten, haben wir die Materialien und Knüpftechniken von Makramee erklärt.
        • Wir erklären dir auch, wie du dein Makramee reinigen kannst, das du geknüpft hast.

        Hintergründe: Was ist Makramee und Makramee-Knoten?

        In diesem Abschnitt erklären wir dir die meist gestellten Fragen rund um das Thema Makramee, damit du ausreichend informiert bist, bevor du mit deinem ersten Makramee Projekten anfängst.

        Was ist das Makramee?

        Makramee ist ein vielseitiges Handwerk.

        Makramee ist eine Art Knüpf- und Ornamentkunst, das sich aus Knoten entwickelt. Es wird  aus Garne gebildet und  ohne Werkzeug von Hand angefertigt. Makramee ist eine Textilart, die mit verschiedenen Knüpftechniken hergestellt wird. Es ist eines der Kunsthandwerke, die uns in fast allen Bereichen von der Welt der Mode bis hin zu Kleidung und Dekoration begegnen.

        Woher kommt Makramee?

        Es wird angenommen, dass die Makramee-Kunst, die bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht, zuerst von den Arabern und später von den Spaniern verwendet wurde. Während die Araber die Makramee-Kunst bevorzugt in Heimtextilien verwendeten, verwendeten die Spanier sie bevorzugt im maritimen Bereich, da es sich um eine starke Knüpftechnik handelt. Die Kunst des Makramees, die sich von Europa nach Amerika ausbreitete, wurde hier häufig im Hängemattenbau verwendet.

        Was brauche ich für Makramee?

        Obwohl die zu verwendenden Materialien für die Herstellung von Makramee unterschiedlich sein können, solltest du im Allgemeinen die folgenden Materialien auf den ersten Blick vorbereiten.

        • Makramee Garne
        • Lineal
        • Schere
        • Kamm
        • Zubehör mit Löchern zum Starten von Makramee
        • Optionale Montageringe und Holzperlen
        • Naturmaterialien wie Holzstäbe, Birkenscheibe, Bambus usw.
        • Sprühfixierer

        Hier findest du allen nötigen Zubehör für deine Makrameeideen.

        Wie mache ich Makramee?

        Makramee zu machen und neue Modelle zu entdecken ist ein sehr spannender Anfang. Wir haben Antworten, die dir bei der Frage helfen, wie man Makramee für Anfänger macht.

        Beginne mit einfachen Knoten

        Es gibt viele verschiedene Knotentechniken in der Makramee-Welt. Beginne damit, die einfache Knotentechnik zu erlernen, anstatt dich mit verwirrendem, kniffligem Muster zu überfordern. Diese Technik, die im klassischen Sinne ein Knoten ist, stellt auch die Grundlage der Makramee-Arbeit dar. Das Wichtigste beim Makramee Knüpfen ist, dass das Garn beim Knüpfen von Punktknoten straff gespannt ist. Daher kann das Binden von Knoten an einem Holzstab Ihre Arbeit erleichtern.

        Teilnahme an Workshops

        Natürlich kannst du selbst Makramee knoten lernen, aber wenn du den Job auf ein professionelleres Niveau bringen möchtest, kannst du Makramee-Workshops besuchen und regelmäßig Youtube-Kanälen mit „Do it yourself“-Videos zum Thema Makramee folgen. Gleichzeitig hast du die Möglichkeit, mit vielen Makramee-Liebhabern zu kommunizieren.

        Lalana Anleitungen und Social Media Kanälen folgen

        Du kannst unseren Anleitungen folgen, die wir im E-Shop von lalana veröffentlichen. Du kannst auch Tipps und Tricks zur Knüpfung von Makramee aus unseren Videos erhalten, die wir auf Facebook und Instagram teilen.

        Hier findest du viele Anleitungen für verschiedene Makramee Projekte.

        Wie mache ich einen Makramee-Knoten?

        Makramee Knüpfen beruht in erster Linie auf Geschicklichkeit und Fähigkeit, aber es ist leicht zu erlernen und macht sehr viel Spass. Für ein glattes und straffes Makramee sollte der Faden während der Knüpfphase möglichst straff gehalten werden. Wenn Makramee mit einem quadratischen Knoten hergestellt wird, der mit Doppelknoten gestrickt wird, wird mit vier Garnen gestrickt. Das Garn wird in der Mitte in zwei gefaltet und an einen festen Platz fixiert und die Fäden werden angeordnet. Der ganz rechte Faden wird übereinander gehalten und übereinander genommen und darunter hindurchgeführt. Der lose Faden unten wird entfernt und festgezogen und wieder verknotet. Anschliessend wird das Motiv von links und wieder von rechts geknüpft.

        Wir zeigen dir, wie man Grundknoten Makramee einfach macht.

        Bei der Spiralstruktur wird eine etwas andere Knüpftechnik angewendet. Nachdem das Makramee Garn in der Mitte gefaltet wurde, wird er auf dem Makrameebrett fixiert. Danach wird einer der Faden in der Hand gespannt, während der andere Faden daraufgelegt wird. Die Fäden werden von der Unterseite der gespannten Fäden mit einer Kurve geführt und durch die Lücke gezogen und verknotet. Die Spiralstruktur wird vervollständigt, indem man sie in eine Richtung überfährt. Um beide Knüpftechniken erfolgreich anwenden zu können, ist es notwendig, Knoten möglichst gut zu üben. Nachdem du das Knüpfen von Knoten geübt hast, kannst du ganz einfach das gewünschte Makramee-Produkt herstellen.

        Wie reinige ich Makramee?

        Makramee-Produkte können wie jedes Textilprodukt gewaschen oder chemisch gereinigt werden. Wichtig ist hier die Antwort auf die Frage, wie man Makramee wäscht. Da diese Produkte zur Kategorie der schonenden Handarbeit gehören, müssen sie von Hand und ohne Reiben gewaschen werden. Bei der Handwäsche sollte warmes Wasser verwendet werden, und anstelle von Wasch- und Bleichmitteln sollten ungefärbte Seifen verwendet werden. Wenn du es etwa eine Stunde in warmes Seifenwasser lässt, ist es einfacher zu reinigen, ähnlich wie bei Handarbeitsprodukten wie z.B. Spitze und Kreuzstich. Es ist sinnvoll, die Farbechtheit durch Benetzen der Spitze der farbigen Makramee zu überprüfen und ein Ausbleichen zu verhindern. Wenn es die Farbe verliert, muss so kühles Wasser wie möglich verwendet werden.

        Insbesondere kämmbare Makramee-Modelle kannst du bedenkenlos reinigen. Der Punkt, auf den du hier achten wirst, ist, die Fransen zwischen den Fingern zu nehmen und sie so weit wie möglich von oben nach unten sanft zu reinigen. Das Trocknen der Fransen mit einem Fön während des Trocknungsprozesses ist für sie vorteilhafter, um sich zu öffnen und ihr altes Aussehen wiederzuerlangen. Das gute Ausspülen der Fransen ist einer der wichtigsten Faktoren, damit sie ihr altes Aussehen wiedererlangen.

        Makramee kann gewaschen oder chemisch gereinigt werden.

        Die oben gegebenen Ratschläge und Vorschläge zur Makramee-Reinigung sind Informationen über die allgemeine Makramee-Reinigung und die Reinigung der gestrickten Makramee-Garne. Wenn deine Makramee-Produkte über Holzgeräte aufgehängt werden, können die hier zu berücksichtigenden Punkte abweichen. Du kannst deine Makramee-Wanddekoration oder deinen Makramee-Vorhang ohne Angst vor Wasserkontakt reinigen, wenn die im Modell verwendeten Hölzer aus dem Meer stammen, das wir Treibholz nennen, oder aus Gewässern wie Seen und Flüssen.

        Wenn die Holzwerkzeuge Ihrer Makramee-Ornamente, die du reinigen möchtest, aus Ästen oder aus massiven Hölzern geschnitten sind, ist eine schnelle Trocknung nach Kontakt mit Wasser die am besten geeignete Reinigungsmethode. Die Reinigung kann auf die gleiche Weise bei der Verwendung von Bambusmaterialien erfolgen. Die gleichen Anwendungen gelten für Holzperlen auf Makramee. Wenn die Perlen gefärbt sind, ist es gut, die Perlen mit dem Finger anzufeuchten und vor dem Waschen zu prüfen, ob sich die Farbe gelöst hat.

        Makramee-Zubehör wie Metallteile und Holzteile sollen schnell getrocknet werden.

        Bei der Reinigung von Makramee-Modellen mit Metallmaterialien sollen die Metallteile nach Kontakt mit Wasser schnell getrocknet werden, damit dein Makramee nicht fleckig und rostig wird.

        Wenn Makramee-Produkte Flecken aufweisen, solltest du darauf achten, um welche Art von Fleck es sich handelt. Nach dieser Bestimmung solltest du je nach Art deines Flecks einen Fleckenentferner verwenden.

        Was muss ich bei Makramee beachten?

        Welche goldenen Regeln sollten Makramee-Liebhaber bei der Knüpfung und Verwendung von Makramee beachten, haben wir für Sie zusammengefasst:

        • Zunächst solltest du das Makramee Garn richtig wählen.
        • Bei Makramee-Materialien sollte man vorsichtig sein. Metallische Materialien können rosten. Dies wird dein schönes Makramee, die du geknüpft hast, verderben.
        • Haltest du dich an die Makramee-Waschregeln.

        Fazit

        Makramee-Produkte, die mit Knüpftechnik statt Häkeln und Stricken hergestellt werden, sind die angesagtesten Wohnaccessoires der letzten Jahre! Die Makramee-Technik wird seit vielen Jahren von Seeleuten verwendet, bis hin zu Messergriffen, Flaschen und sogar Schiffsteilen. Heute sind die Einsatzbereiche von Makramee haben eine große Auswahl.

        Makramee hat viele verschiedene Knüpftechniken. Aber Makramee zu lernen ist nicht so schwierig, wie es scheint. Du kannst mit einfachen Knoten beginnen und deine Geschicklichkeit verbessern. Makramee-Arbeiten, die mit Perlen, Steinen und verschiedenen Accessoires angefertigt werden können, erfreuten sowohl in der Neuzeit als auch in der Vergangenheit. Makramee ist ein einfaches und angenehmes Hobby. Sobald du mit Makramee angefangen hast, kannst du nicht mehr aufhören. Du wirst immer einen Traum haben, den du mit Makramee verwirklichen möchtest.

        24. September 2021   |   Kategorie(n): Magazin  ,  News